Ich bin Anna Ulbricht, Freelancer aus Hamburg, Online-Redakteur, SEO Content Writer, SEO Übersetzer und Co-Autor eines nachhaltigen Reiseblogs und arbeite mit internationalen Start-ups, französischen Firmen und etablierten deutschen Unternehmen zusammen. 

Du möchtest mich besser kennenlernen? Dann erzähle ich Dir gern mehr von mir! 

Ich bin Zugezogene, ein Quiddje, wie die Hamburger sagen würden. Aufgewachsen bin ich mit Wald und Wiesen, russischen Märchenfilmen und Amiga Kinderschallplatten in Zeiten, in denen deutsche Geschichte geschrieben wurde. Die Zeit des Umbruchs war auch die meine: aus der DDR wurden die neuen Bundesländer, aus meinen Schallplatten der Walkman, aus den Ferien im Riesengebirge der Urlaub am Nil. Seitdem zieht mich die Abenteuerlust in die weite Welt.

Mit fünfzehn war ich das erste Mal länger in Frankreich, drei Jahre später lebte ich in Paris, dann in Genf und später in Madrid und in Nantes. Mittlerweile teile seit mehr als zehn Jahren die tagtäglichen Abenteuer mit meinem französischen Mann.

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt! Das passt auch zu meinem beruflichen Werdegang. Früher wollte ich Archäologin werden … spätestens seit ich mich in die Totenmaske von Tutanchamun verliebt habe. Jetzt bin ich Texterin.

Meinen ersten Zeitungsartikel habe ich mit elf Jahren geschrieben. Zugegeben, er war für die regionale Zeitung und handelte vom Schwimmfest unserer Schule, aber ein erstes Mal gibt es schließlich immer. Die Leidenschaft fürs Texten blieb. 

Während meines Magisterstudiums konnte ich meine redaktionelle Ader beim Fernsehen und Hörfunk einbringen. Später auch in der Öffentlichkeitsarbeit und Onlineredaktion an der Deutschen Botschaft in Paris. Es folgten erste freiberufliche Übersetzungsprojekte und ich arbeitete als Vertriebspraktikantin und Lektorin in einem Übersetzungsbüro in Madrid. 

Auch während meiner sechsjährigen Arbeitserfahrung im Bereich des digitalen Marketing und Vertriebs für ein großes Filmstudio waren die kreativen Aufgaben und das Erstellen von Marketingbroschüren die Highlights meiner Arbeit. Texten war mein Ding!

2017 habe ich mich entschieden, zunächst nebenberuflich den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Seit 2018 und einer Weltreise mit meinem Mann und meinen beiden Kindern arbeite ich komplett unabhängig und remote als Freelancer, freier Texter, SEO Content Writer und SEO Übersetzer von Hamburg aus und das weltweit. 

In dieser Zeit habe ich an vielzähligen Projekten im Bereich der Texterstellung, Onlineredaktion, Suchmaschinenoptimierung und Übersetzung mitgewirkt. Zu meinen Kunden zählen Künstler, Kleingewerbetreibende, Start-ups und große Firmen. Wenn Du mehr über meine bisherigen Projekte und Referenzen erfahren möchtest, klicke auf Arbeitsproben

Einige kurze Fakten zu mir:

Ich: Anna Ulbricht, Jahrgang 1986 aus Leipzig

Abschluss: Magister in Interkultureller Kommunikation, Französischer Kulturwissenschaft & BWL

Damit verbringe ich am liebsten meine freie Zeit: „draußen zu Hause“ ist mein Motto, egal ob wandern, mountainbiken, kayaken oder einfach nur picknicken – Hauptsache an der frischen Luft. Nach einem Tag in der Natur freue ich mich aber auch wieder auf Zuhause und widme mich meiner zweiten Leidenschaft: dem Kochen

Themen, die mich bewegen: Reisen, Nachhaltigkeit, Minimalismus, alternative Lebenskonzepte, Natur, Sport und ganz aktuell:  Klimawandel

Meine Träume: so viel wie möglich von der Welt zu sehen und einzigartige Erfahrungen zu machen, eines Tages das Winzerhandwerk zu erlernen und mit eigenen Reben Wein herzustellen

Warum ich Freelancer bin: nur so kann ich mein volles Potenzial ausschöpfen. Ich bin freier Texter aus Leidenschaft, liebe den Kundenkontakt und freue mich auf abwechslungsreiche und spannende Projekte – gern auch im multilingualen Kontext  

 

Thematisches Revier :

Marketingtexte (SEO Texte) und E-Shop Präsentationen
Reisen und Tourismus
Camping, Outdoor und Sport
Bildung, Kultur und Kulturaustausch
Life Style, Food & Beverage
Umwelt und Nachhaltigkeit

…aber ich freue mich immer über neue Themenbereiche und lernen gern dazu.